Transforming Worship

AUFBRUCH ZU EINER FRIEDENSKIRCHLICHEN
LOBPREISKULTUR

TAGUNG FÜR MUSIKSCHAFFENDE UND VERANTWORTLICHE FÜR LOBPREIS UND GOTTESDIENST IN DER GEMEINDE

FR 25. – SO 27. JANUAR 2019 

 

Ohne Musik sind unsere Gottesdienste kaum vorstellbar. Dabei spielen die Fragen nach dem Liedgut und dem Musikstil eine grosse Rolle. In den letzten Jahrzehnten hat die moderne Worshipkultur die Gottesdienste verändert. Für manche Gemeinden ist das ein grosser Segen. Andere tun sich schwer mit den Liedtexten oder den musikalischen Formen. Doch die Sehnsucht nach berührenden und bewegenden Gottesdiensten ist in unseren Gemeinden zu spüren. Viele sind darum bemüht, in ihrer Vielfalt mehr Raum für eine moderne Musik- und Lobpreispraxis zu schaffen. 

Doch worum geht es bei «Lobpreis & Anbetung» eigentlich? Welche Aspekte aus Theologie und Gemeindeleben klingen mit? Und wie kann Musik im Gottesdienst aus friedenskirchlicher Sicht zeitgemäss und attraktiv gestaltet werden?

Wir glauben, es ist Zeit wieder neu über Rolle und Gestaltung moderner Musik im Gottesdienst nachzudenken. Insbesondere aus täuferisch-mennonitischer Perspektive gilt es die Integration einer modernen Lobpreispraxis in unsere Gottesdienste in Theologie und Praxis zu reflektieren.

Mit dieser Tagung brechen wir gemeinsam mit Musikschaffenden und Gottesdienstgestaltenden zu einer Musik- und Lobpreispraxis auf, die eine Kultur des Friedens fördert und stärkt.

 

AUS DEM PROGRAMM

Inputs, gemeinsame Reflexion und praktische Tipps zu folgenden Themen:

  • Anbetung friedenstheologisch verstehen

  • Wie Lobpreis zur Nachfolge Jesu inspiriert

  • Gottesdienstliche Musik, die unser Leben in der Welt revolutioniert

  • Gottesbilder im Lobpreislied reflektieren

  • Gottesdienstkultur und Musikpraxis reflektieren und gestalten

  • Worship zeitgemäss oder mainstreamkritisch?

 

Flyer als PDF

 

 

Leitung

  Dennis Thielmann  ist Musikproduzent, Bandcoach und Theologe. Seit Herbst 2017 arbeitet er als Bildungsreferent für den Bereich Musik & Theologie im Bildungszentrum Bienenberg.

Dennis Thielmann
ist Musikproduzent, Bandcoach und Theologe.
Seit Herbst 2017 arbeitet er als Bildungsreferent für den Bereich Musik &
Theologie im Bildungszentrum Bienenberg.

 

 

Termine

Anreise: Freitag 25. Januar 2019, ab 18.30 Check-In, Tagungsbeginn 19.30 Uhr
Abreise: Sonntag 27. Januar 2019, nach dem Mittagessen

 

Kosten

Tagungsbeitrag: CHF 90.00 / EUR 85.00
Verpflegungspauschale ohne Übernachtung/Frühstück: CHF 100.00 / EUR 90.00
Übernachtungen mit Vollpension:
- Einzelzimmer mit Dusche, WC: CHF 260.00 / EUR 235.00
- Doppelzimmer mit Dusche, WC: CHF 220.00 / EUR 200.00
- Doppelzimmer budget, Dusche, WC auf der Etage: CHF 195.00 / EUR 175.00
- Massenlager: CHF 145.00 / EUR  130.00
*Europreise sind Richtpreise und unterliegen dem Wechselkurs

 

Anmeldung und Veranstaltungsort

Bildungszentrum Bienenberg
Bienenberg 85a, CH-4410 Liestal    zur Karte
bildungszentrum{at}bienenberg.ch, +41 61 906 78 11,

Gleich hier online: