Serve-Tour Jordanien

Lernen und mitanpacken in der lokalen Flüchtlingshilfe

14-tägige Reise für junge Leute
13. – 29. Juli 2018

 

Shaping worlds of peace

In Zusammenarbeit mit der MJKS organisiert der Bienenberg eine internationale Reise in Jordanien. Vom 13. - 29. Juli werden wir dort mit der Organisation NOIVA unter dem Motto „Shaping worlds of Peace“ unterwegs sein. 

Uns erwartet ein Einblick in die lokale Flüchtlingshilfe sowie auch eine lokale Perspektive vom Nahost Konflikt. 

Auch wird die Gruppe die Möglichkeit haben, konkret im Dienst am Nächsten mitzumachen.

 

Leitung

Jugendkommission MJKS mit Riki Neufeld

 

KOSTEN & Anmeldung

Informationen werden online folgen. Bist du interessiert? Schreib uns kurz eine E-Mail, damit wir dich umgehend informieren können: riki.neufeld{at}bienenberg.ch

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen
Altersgruppe: ab 18 bis ca. 35 Jahren
Sprache: Deutsch/Französisch

Du bist Student oder in Ausbildung? Dann frag Personen in deinem Umfeld an, ob sie einen Teil der Kosten sponsern möchten; und mach sie damit zu "Teilhabern" dieser Lernerfahrung. 

 

Anmeldung - noch nicht möglich

Anmeldeschluss: 31. März 2018