Taizé

Internationales Camp für junge Menschen
10 Tage Learning-Tour: die Kommunität Taizé erleben

20. – 30. August 2017

 

Junge Menschen aus aller Welt treffen –
gemeinsam Gott suchen

Taizé ist weltweit durch seine eingängigen Gesänge bekannt. Darüber hinaus ist es aber eine ökumenische Kommunität von Brüdern, die herzlich und gastfreundlich Menschen und besonders Jugendliche aus aller Welt empfängt.
Gegründet mit dem Gedanken, den Glauben feierlich zu teilen und sich praktisch für die Benachteiligten der Welt einzusetzen, ist Taizé heute ein Ort, der jährlich Tausende von Menschen willkommen heisst. Sie suchen im gemeinsamen Gebet und Gesang, in Stille, im persönlichen Nachdenken und in Gesprächen mit anderen die Gemeinschaft mit Gott.

Eine Erfahrung in Taizé ist etwas ganz Neues, und doch kann es einem sehr heimisch vorkommen. Wenn du dich auf eine etwas andere Form der Gottesbegegnung einlassen möchtest, wäre dieses Camp das Passende für dich! 

 

Leitung

Die Learning-Tour wird von Riki Neufeld geleitet, Jugendpastor der Mennonitischen Jugend Kommission der Schweiz (MJKS) und zusammen mit dem Bildungszentrum Bienenberg veranstaltet.

 

Kosten und Teilnahme

Pauschal CHF 500.- inkl. Reise ab Basel
(mit Frühbucher-Rabatt CHF 450.- bis 31. März 2017)

Altersgruppe: 18 bis 35 Jahre. Sprachen: Deutsch/Französisch

 

Anmelden

Anmeldung an: riki.neufeld@bienenberg.ch
Anmeldschluss: 31. Mai 2017

Flyer als PDF